• Foto Nr. 1 Holzenkamp
  • Foto Nr. 2 Holzenkamp
  • Foto Nr. 3 Holzenkamp
  • Foto Nr. 4 Holzenkamp
  • Foto Nr. 5 Holzenkamp
Logo Franz-Josef Holzenkamp MdB

FacebookTwitter

Breites Angebot an Forstdienstleistungen erhalten

Bild: Uwe Kunze/ pixelio.de

Anlässlich der heute im Deutschen Bundestag verabschiedeten Änderung des Bundeswaldgesetzes, dass insbesondere Kleinwaldbesitzern zu Gute kommen soll, erklärt der Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp:

"Mit der Änderung des Bundeswaldgesetzes wird bekräftigt, dass die Holzvermarktung dem Kartellrecht unterliegt. Marktbeherrschende Stellungen der Landesforstverwaltungen beim Holzverkauf müssen der Vergangenheit angehören. Darüber hinaus war es wichtig, dass die Forstverwaltungen ihr Dienstleistungsangebot für Waldbesitzer aufrechterhalten. Deshalb werden bestimmte Forstdienstleistungen vom Kartellrecht ausgenommen. Zu diesen Dienstleistungen gehören Waldbau, Holzauszeichnen, Holzernte und Bereitstellung des Rohholzes einschließlich seiner Registrierung.

Ziel der Gesetzesänderung ist, dass ein ausreichendes und gutes Angebot an Forstdienstleistungen für alle Waldbesitzer vorhanden ist. Staatliche Forststrukturen leisten dazu einen wichtigen Beitrag. Besonders in Bundesländern mit kleinstrukturierten Waldbesitzverhältnissen profitieren Kleinwaldbesitzer von staatlichen Forstämtern. Ihre fachkundigen Beratungs- und Betreuungsdienstleistungen sorgen dafür, dass auch Kleinwaldbesitzer Zugang zum Holzmarkt haben.

Dabei ist deutlich festzuhalten, dass die Inanspruchnahme staatlicher Forstdienstleister fakultativ bleibt. Die Wahlfreiheit der Waldbesitzer, Forstarbeiten selbst vorzunehmen, sich in Forstbetriebsgemeinschaften zusammenzuschließen oder private Anbieter zu beauftragen, wird durch die Gesetzesänderung in keiner Weise beeinträchtigt.

Ein breites Angebot an privaten und staatlichen Forstdienstleistungen bietet am ehesten Gewähr, dass unsere Wälder nachhaltig und flächendeckend bewirtschaftet und die vorhandenen Holzvorräte genutzt werden. Holzmobilisierung ist wichtig, damit die Holzwirtschaft – eine wichtige Branche in unseren ländlichen Räumen – mit ihrem nachwachsenden und klimafreundlichen Rohstoff aus heimischen Wäldern versorgt wird.“

Artikel eingefügt am 15.12.2016

Logo CDU

Termine

vorherigen KalendermonatOkt. 2017nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25262728293001
02
02. Oktober 2017
  • Lions Cloppenburg mit Rückblick "12 Jahre Bundestag", Cloppenburg
03
03. Oktober 2017
  • Tag der Deutschen Einheit
0405060708
08. Oktober 2017
  • Europa-Matinee der Gemeinde Steinfeld und Europa-Union Vechta, Steinfeld
09101112131415
16171819202122
232425262728
28. Oktober 2017
  • Landesvorstand CDU Landesverband Oldenburg
29
30310102030405