• Foto Nr. 1 Holzenkamp
  • Foto Nr. 2 Holzenkamp
  • Foto Nr. 3 Holzenkamp
  • Foto Nr. 4 Holzenkamp
  • Foto Nr. 5 Holzenkamp
Logo Franz-Josef Holzenkamp MdB

Archiv

Seite:123456789101112131415161718192021222324252627
Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) bewerben. Der Deutsche Bundestag und der US-Amerikanische Kongresses stellen jedes Jahr jeweils 360 Vollstipendien zur Verfügung. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp übernimmt die Patenschaft für einen Stipendiaten und rührt hierfür die Werbetrommel.
Gemeinsam mit politisch Interessierten verbrachten Mitglieder der Jungen Union aus den Kreisverbänden Cloppenburg und Vechta vier abwechslungsreiche Tage in Berlin - und das bei bestem Kaiserwetter.
Vor dem Hintergrund der Ankündigung zusätzliche Instrumente zur Erreichung eines desseren Gleichgewichts auf dem Milchmarkt zu schaffen, wurde die für heute geplante abschließende Beratung der Novelle des Agrarmarktstrukturgesetzes im Deutschen Bundestag verschoben. Man wolle die Zeit für eine eingehende Prüfung möglicher Rechtsänderungen nutzen, so Bundestagsabgeordneter Franz Josef Holzenkamp.
Mit folgenden Themen: Der aktuelle Situation unserer Landwirtschaft und die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am Arbeitsmarkt.
Gestern Abend erfolgte die Erste Lesung des Agrarmarktstrukturgesetzes im Deutschen Bundestag. Die möglichen Instrumente, die damit die Milchbranche an die Hand bekommt, erläutert der Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp:
In dieser Woche hat sich der Bundesfachausschuss „Landwirtschaft und ländlicher Raum“ der CDU mit der zukünftigen Rolle der Bioenergie befasst. Franz-Josef Holzenkamp, Bundestagsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzender des Bundesfachausschusses, fordert ein Ausschreibungsverfahren in der EEG-Novelle als Perspektive für die Bioenergie.
Die aktuelle Marktlage ist für viele landwirtschaftliche Betriebe eine schwierige ökonomische Zeit. Viele Familienbetriebe stecken in der Krise, Bauern kämpfen um ihre Existenz. Deshalb lud die CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Kongress "Landwirtschaft in Deutschland - Wege in die Zukunft" um mit Experten zu diskutieren. Neben der Landwirtschaft stand auch die sich verändernde Einstellung der Menschen zu ihrer Ernährung und der Herstellung ihrer Lebensmittel im Fokus.
Anlässlich der heute im Deutsche Bundestag stattfindenden Diskussion über die Beendigung des Tötens männlicher Eintagsküken unterstreicht Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenkamp die Notwendigkeit von praxisreife Alternativen:
Gestern hat das Bundesverkehrsministerium den ersten Entwurf für den Bundesverkehrswegeplan bis zum Jahr 2030 veröffentlicht. Er bildet die Grundlage für Investitionen in den Ausbau, Erhalt und Neubau der Verkehrsinfrastruktur in Deutschland. Welche Projekte sich im Wahlkreis Cloppenburg-Vechta wiederfinden, schildert Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenkamp.
Seit November 2015 ist der Planfeststellungsbeschluss für den 6-streifigen Ausbau der A1 zwischen den Anschlussstellen Lohne/Dinklage und Neuenkirchen-Vörden unanfechtbar. Hierzu liegen dem Bundestagsabgeordneten Franz-Josef Holzenkamp jetzt neue Informationen vor.
Heute Abend überreicht Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt höchstpersönlich in Berlin dem Landkreis Cloppenburg einen Förderbescheid in Höhe von 50.000 Euro, um schnelles Internet bald auch in bisher unterversorgten Gebieten im Landkreis verfügbar zu machen.
Heute eröffnet die 90. Internationale Grüne Woche in Berlin Ihre Pforten.Sie ist das Schaufenster der Lebensmittelbranche und die deutsche Landwirtschaft leistet hierzu einen unverzichtbaren Beitrag, wie Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenkamp erklärt:
Parallel zum Startschuss der Internationalen Gründen Woche, dem Schaufenster unserer Lebensmittelwirtschaft, hat der Deutsche Bundestag gestern die Reform des Lebensmittelbuches beschlossen. Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenkamp unterstreicht die positiven Auswirkungen für die Verbraucher, die durch die klareren Vorschriften für die Bezeichnung von Lebensmitteln profitieren werden:
Heute wurde der dritte Nährstoffbericht für Niedersachsen vom Niedersächsischen Landwirtschaftsministerium vorgestellt: Rund 59,6 Millionen Tonnen Wirtschaftsdünger, Gülle, Festmist und Gärreste fielen im Jahr 2014/2015 an. Das ist ein leichter Anstieg von etwa einem Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Anlässlich der Veröffentlichung erklärt der Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp:
Vom 24. bis 30. April 2016 wird im Deutschen Bundestag unter dem Motto „Eine andere Heimat“ der mittlerweile 13. Jugendmedienworkshop stattfinden. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp ruft junge Nachwuchsjournalisten aus dem Oldenburger Münsterland zur Teilnahme auf.
Gestern am späten Abend hat der Deutsche Bundestag mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen den von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Änderung von Bestimmungen des Rechts des Energieleitungsbaus mit einigen Änderungen beschlossen. Dazu erklärt der CDU-Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp:
Nach der Veröffentlichung des Tierschutzberichtes der Bundesregierung wurde heute im Deutschen Bundestag über den Status Quo und die weitere Entwicklung des Tierschutzes in Deutschland diskutiert. Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenkamp sprach sich in seiner Rede für die Weiterentwicklung des Tierschutzes aus:
Morgen, am 3. Dezember 2016, ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen und der Start der weltweiten Aktion "MapMyDay". Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenkamp unterstützt die Initiative:
Die mit Rückkehr des Wolfes nach Deutschland verbundenen Herausforderungen für die Land- und Forstwirtschaft aber auch die Jagd stand gestern im Fokus eines öffentlichen Fachgespräch des Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft. Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenkamp unterstreicht die Notwendigkeit des Nutztierschutzes bei der Wiederansiedlung von Wölfen:
Die Integrationsgruppe Lohne und die Caritas Altenoythe haben ihren Bundestagsabgeordneten Franz-Josef Holzenkamp vom 9. – 12. November 2015 in Berlin besucht. Drei Museen, zwei Ministerien, der Deutsche Bundestag, eine Erlebnisausstellung und eine Stadtführung – die Hauptstadt in vier Tagen!
Seite:123456789101112131415161718192021222324252627
Logo CDU

Termine

vorherigen KalendermonatJun. 2017nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27282901
01. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
02
02. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
03
03. Juni 2017
  • Schützenfest St. Paulus Schützenbruderschaft Emstek, Emstek
04
050607
07. Juni 2017
  • Exkursion Arbeitskreis Küste der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wilhelmshaven
08
08. Juni 2017
  • Exkursion Arbeitskreis Küste der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wilhelmshaven
  • Vorstellung Vorzugstrasse durch Übertragungsnetzbetreiber TenneT, Oldenburg
0910
10. Juni 2017
  • OM-Cup 2017, Höltinghausen
  • Junge Union Niedersachsen Sports+Politics, Verden
11
11. Juni 2017
  • OM-Cup 2017, Höltinghausen
12
12. Juni 2017
  • Gemeinsame Vorstandssitzung CDU Cloppenburg und CDU Vechta, Bühren
13
13. Juni 2017
  • ISPA-Beirat, Universität Vechta
14
14. Juni 2017
  • Kuratoriumssitzung, Emstek
  • Kreisvorstand CDU Cloppenburg
15
15. Juni 2017
  • Wirtschaftsrat Niedersachsen, Garrel
  • Gespräche Agentur für Arbeit Vechta, Vechta
  • Fraktionsvorstand CDU Cloppenburg, Cloppenburg
1617
17. Juni 2017
  • Landesvorstand CDU LV Oldenburg
18
19
19. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
20
20. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
21
21. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
22
22. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
23
23. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
24
24. Juni 2017
  • Kreisparteitag CDU Cloppenburg, Lindern
  • Galabau Nordwest: Freisprechung der Landschaftsgärtner Region Oldenburg-Ostfriesland, Saterland
25
26
26. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
27
27. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
28
28. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
29
29. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
30
30. Juni 2017
  • Sitzungswoche, Berlin
0102