• Foto Nr. 1 Holzenkamp
  • Foto Nr. 2 Holzenkamp
  • Foto Nr. 3 Holzenkamp
  • Foto Nr. 4 Holzenkamp
  • Foto Nr. 5 Holzenkamp
Logo Franz-Josef Holzenkamp MdB

Archiv

Seite:123456789101112131415161718192021222324252627
Gestern hat das Bundeskabinett den Entwurf des Bundeshaushaltes für 2015 und den Finanzplan des Bundes 2014 bis 2018 beschlossen. Der Bund wird zum ersten Mal seit 1969 mit dem Geld der Steuerzahler auskommen und keine neue Schulden machen. Der Bundestags-abgeordnete Franz-Josef Holzenkamp weist auf ein Detail im Einzelplan des Bundesfamilienministeriums hin, die die Zukunft der Mehrgenerationenhäuser betrifft:
Heute hatte der Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft im Deutschen Bundestag zu einem öffentlichen Fachgespräch über die gesundheitliche und ökologische Auswirkungen Pflanzenschutzmittelwirkstoffes Glyphosat eingeladen. Glyphosat ist einer der am häufigsten angewandten und wirksamsten Wirkstoffe in Pflanzenschutzmitteln. Das zeige, dass man die Sorgen der Bevölkerung ernst nehme, indem man sich mit dem Thema detailliert auseinandersetze, so Franz-Josef Holzenkamp.
Gestern Abend fand im Deutschen Bundestag die Debatte über den Haushalt 2014 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) statt. Der Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp stellte in seiner Rede insbesondere die Innovations- und Forschungsförderung als zentralen Baustein heraus:
Zu einer viertägigen Reise vom 17. bis 20. Juni nach Berlin hatte der Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp eingeladen. Hier erfuhren 50 Südoldenburger live und hautnah mehr über die Arbeit des Deutschen Bundestages.
„Generation Grenzenlos – Welche Chancen eröffnet uns Europa“ – so lautet das Thema des Jugendmedienworkshops vom 5. bis 11. Oktober 2014 in Berlin. Franz-Josef Holzenkamp, CDU-Bundestagsabgeordneter aus Emstek, rührt die Werbetrommel für die Teilnahme junger Nachwuchsjournalisten aus dem Oldenburger Münsterland.
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner Bereinigungssitzung am Donnerstag, den 5. Juni 2014, einen Vermerk für den Schleusenneubau im Bereich des Elisabethfehnkanals in den Bundeshaushalt 2014 aufgenommen. Die beiden Bundestagsabgeordneten Franz-Josef Holzenkamp (CDU) und Gabriele Groneberg (SPD) aus dem Oldenburger Münsterland erklären hierzu:
In jüngster Vergangenheit wurden Fälle aufgedeckt, in denen Bioeier zu Unrecht als Bioprodukte vermarktet wurden. Deshalb hat der Deutsche Bundestag gestern Abend Änderungen im Legehennenbetriebsregister-gesetz beschlossen. Franz-Josef Holzenkamp zeigt sich zufrieden: "Die Behörden können Betrugsfällen jetzt besser begegnen".
Gestern Abend wurde das zentrale Gesetz zur nationalen Umsetzung der EU-Beschlüsse zur Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) verabschiedet.Franz-Josef Holzenkamp, Bundestagsabgeordneter aus dem Oldenburger Münsterland und agrarpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, informiert über die wesentlichen Punkte:
Am Donnerstag wurde im Deutschen Bundestag ein Entschließungsantrag zu nationalen Anbauverboten bei gentechnisch veränderten Pflanzen mit großer Mehrheit verabschiedet. Franz-Josef Holzenkamp begrüßt die eindeutige Zustimmung seiner Kollegen.
Vechta (LCV): Gespräche mit drei führenden Gesundheitspolitikern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat Weihbischof Heinrich Timmerevers am Mittwoch, 21. Mai, in Begleitung des Vorstands des Landes-Caritasverbandes für Oldenburg, Dr. Gerhard Tepe sowie Dr. Martin Pohlmann, in Berlin geführt. Die Treffen kamen durch die Vermittlung des CDU-Bundestagsabgeordneten Franz-Josef Holzenkamp zustande.
Anlässlich der heute im Deutschen Bundestag stattgefundenen ersten Lesung der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) unterstreicht der Emsteker CDU-Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp die Bedeutung der Biomasse als Teil des Energiemixes.
EUROPA-Kundgebung Am 10. Mai 2014 ist es so weit:
In ihrer heutigen Kabinettssitzung hat die Bundesregierung Änderungen des Weingesetzes beschlossen. Franz-Josef Holzenkamp unterstützt die Maßnahmen für einen europäischen Wettbewerb auf Augenhöhe und die regionale Auszeichnung von Qualitätsweinen für mehr Transparenz im Sinne der Verbraucherinnen und Verbraucher.
Diese Woche nutzten 49 politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger, um mehr über die Arbeit ihres Bundestagsabgeordneten Franz-Josef Holzenkamp in Berlin zu erfahren. Die viertägige Reise vom 8. bis 11. April führte die Südoldenburger durch das vielfältige politische und kulturelle Berlin.
Zahl der bewilligten Anträge auf Betreuungsgeld ist im Olden­burger Münsterland besonders hoch. Im Kreis Vechta erhalten aktuell 424 Mütter oder Väter, die sich zuhause um ihr Klein­kind kümmern die Zahlung von 100 Euro monatlich. Im Kreis Cloppenburg sind es nach den jüngsten verfügbaren Daten 250. In Niedersachsen belauft sich die Zahl auf 5123 bewilligte An­träge, bundesweit sind es 64 877 (Stand 31. Dezember 2013). - von Giorgio Tzimurtas
Zurzeit verhandelt die Europäischen Union mit den Vereinigten Staaten von Amerika über ein Freihandelsabkommen. Und es kursieren derzeit in der Öffentlichkeit vermehrt Befürchtungen, dass über das Freihandelsabkommen europäische Lebensmittelstandards unterlaufen werden könnten. Bundestagsabgeordneter Franz-Josef Holzenzenkamp fordert mehr Sachlichkeit in der Diskussion:
Die Chancen und Risiken für den ländlichen Raum waren am Montagabend das zentrale Thema bei der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „Gestalter in der Fläche“, zu der die Konrad-Adenauer-Stiftung in die Katholische Akademie Stapelfeld eingeladen hatte.(von Sigrid Lünnemann)
Die Wälder sind wichtige Naturgüter und Ökosysteme, die auch noch in der Zukunft vielfältige Funktionen erfüllen sollen. Auch für viele Menschen ist diese "grüne Lunge" unverzichtbar. Anlässlich des heutigen Internationalen Tag des Waldes erklärt Franz-Josef Holzenkamp MdB zur Bedeutung der Wälder:
In den vergangenen Wochen haben einige Discounter-Ketten die Preise für Frischfleisch in mehreren Preisrunden gesenkt. Franz-Josef Holzenkamp ist überzeugt, dass wertvoll erzeugte Lebensmittel nicht verschleudert werden sollten und erklärt:
In den letzten Tagen konnte man in verschiedenen Medien zum wiederholten Mal lesen, dass die SPD die Abschaffung der Hofabgabeklausel fordert. Auf diese Berichte reagiert der Bundestagsabgeordnete Franz-Josef Holzenkamp mit dem Hinweis auf die Einigung im Koalitionsvertrag:
Seite:123456789101112131415161718192021222324252627
Logo CDU

Termine

vorherigen KalendermonatAug. 2017nächsten Kalendermonat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2901
01. August 2017
  • Sommerempfang CDU-Landtagsfraktion Niedersachsen, Hannover
02
02. August 2017
  • Berlin
03
03. August 2017
  • Berlin
04
04. August 2017
  • Talk am Tresen des HGV Emstek mit der CDU-Bundestagskandidatin Silvia Breher, Emstek
05
05. August 2017
  • Freisprechung Handwerkslehrlinge Vechta, Vechta
06
06. August 2017
  • Wahlkampfauftakt zur Bundestagswahl mit der CDU-Bundestagskandidatin Silvia Breher, Marktplatz Löningen
0708
08. August 2017
  • Landesdelegiertentag Senioren Union CDU-Landesverband Oldenburg, Oldenburg
0910
10. August 2017
  • Stoppelmarkteröffnung und Festumzug, Vechta
  • Stoppelmarkt, Vechta
11
11. August 2017
  • Stoppelmarkt, Vechta
  • Festakt 150 Jahre St.-Marien-Stift Friesoythe, Friesoythe
12
12. August 2017
  • Stoppelmarkt, Vechta
  • Landesvorstand CDU LV Oldenburg, Vechta
  • Freisprechungsfeier Handwerkslehrlinge Cloppenburg, Cloppenburg
  • Wahlkreisbesuch Heinrich Zertik MdB zu Aussiedler- und integrationspol. Themen, Molbergen
13
13. August 2017
  • Stoppelmarkt, Vechta
14
14. August 2017
  • Stoppelmarkt, Vechta
15
15. August 2017
  • Stoppelmarkt, Vechta
  • Wahlkreisbesuch Parl. Staatssekretär im Bundesfinanzministerium Jens Spahn MdB, Cloppenburg
161718
18. August 2017
  • 50 Jahre Agrarfrost, Wildeshausen
19
19. August 2017
  • Familiennachmittag Lions Cloppenburg, Lastrup
20
21
21. August 2017
  • Wahlkampfauftakt zur Bundestagswahl mit Bundeskanzlerin Angela Merkel MdB, Cloppenburg
2223
23. August 2017
  • Wahlkreisbesuch bei Heike Brehmer MdB zu agrarpol. Themen, Berßel (Sachsen-Anhalt)
2425
25. August 2017
  • Wahlkreisbesuch Parl. Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium Enak Ferlemann MdB, Lohne
  • Freigabe Lärmschutzsanierung A1 Lohne/Dinklage, Lohne
  • Wahlkreisbesuch stv. Vorsitzender der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag Reinhold Hilbers MdL, Saterland
2627
27. August 2017
  • Goldenstedter Moormarathon, Goldenstedt/Diepholzer Moorniederung
2829
29. August 2017
  • Berlin
3031
31. August 2017
  • Theater für Jedermann "Romeo & Julia", Langförden
010203